Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit den fertigen Kuchen von Dr. Oetker.

Dr. Oetker Kuchen

06.06.11 - 00:01 Uhr

von: trinidi

Sneak Preview: Ein Kuchengedicht von Dr. Oetker.

Hier gibt`s was zu sehen: Dr. Oetker gewährt uns einen besonderen Blick auf die neuen genussbereiten Kuchen. Ganz exklusiv dürfen alle Teilnehmer unseres Dr. Oetker Kuchen Projekts bereits vorab einen Online-Spot zu den saftigen Kuchen sehen, noch bevor dieser Ende Juni auf der Internetseite von Dr. Oetker veröffentlicht wird!

Um das Video zu sehen muss JavaScript aktiviert sein.

Übrigens: Neben dem Online-Spot für die Projektteilnehmer, gibt es ab sofort für alle auch den offiziellen TV-Spot zu den Dr. Oetker Kuchen im Fernsehen zu bewundern.

@all: Welches Gedicht fällt Euch zu den leckeren Kuchen von Dr. Oetker ein?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 06.06.11 - 08:19 Uhr

    von: Dini1408

    Der Spot sieht gut aus. Ich finde das der Kuchen sehr gut dargestellt wird und man schon sieht wie lecker, locker und saftig er ist. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen wenn ich ihn sehe.

  • 06.06.11 - 10:17 Uhr

    von: Petzy23

    Tja, leider habe ich kein Ticket bekommen, aber ein Gedicht habe ich trotzdem für Euch Schleckermäuler:

    “Ob Marmor, Mohn oder Zitrone,
    Dr Oetker Kuchen sind nicht ohne!
    Auch ein Käsekuchen ist dabei
    das grenzt ja fast an Zauberei
    so ruck zuck kaum aufgetischt
    ist der Kuchen schon “entwischt”
    doch ehe man es sich versah ..
    ist aber schon ein neuer da!”

    Dank Dr. Oetker!!

  • 06.06.11 - 10:55 Uhr

    von: trinidi

    @Petzy23: Vielen Dank für Deinen tollen poetischen Beitrag! :-)

  • 06.06.11 - 13:14 Uhr

    von: kleinerquieker

    Nun mal das was mir eingefallen ist, zwar nicht viel, aber vielleicht ist es ja noch gerade so ok… oh gott ich bin sooo schlecht lol im dichten…

    Lecker Kuchen gibts liebe Leut’, die sind von Dr. Oetker heut’.
    Ob Zitrone, Mamor oder Mohn, die sind der beste Lohn!
    Nun kommt schnell herbei ganz fix, sonst bekommt ihr nix!

    immer hin etwas…ich bin so ideenlos und einfallslos…

  • 06.06.11 - 14:38 Uhr

    von: trinidi

    @kleinerquieker: Also ich finde es echt witzig! :-)

  • 06.06.11 - 14:54 Uhr

    von: NickyMa

    Lecker Kuchen, süß und fein
    die passen in jeden Schrank hinein.
    Dabei ist was für jeden Geschmack
    der macht wirklich jeden satt.
    Mit Kaffee oder Tee,
    dass wäre die Idee.
    So vollmundig und fein,
    ist es zu schön um wahr zu sein.
    Beiss rein!

  • 06.06.11 - 16:17 Uhr

    von: Maidenhead

    ich finde diesen kinderreim in der werbung nicht so toll

  • 06.06.11 - 16:17 Uhr

    von: jannainka44

    Diese Kuchen schmecken fein,
    Dr. Oetker muss es sein!
    Lecker, schlecker, kein Gemecker,
    einfach klasse diese Kuchen,
    alle Sorten einfach lecker
    willst Du nicht auch einmal versuchen?
    Kann diese Kuchen nur empfehlen,
    doch welche Sorte soll ich nehmen?
    Alle Geschmäcker sind sooooooo lecker!
    Guten Appetit!

  • 06.06.11 - 16:29 Uhr

    von: grundgesetz90

    Ich finde das Produkt selbst viel überzeugender als den Werbespot. Vor allem hätte ich den Fokus des Spots auf die Kuchen gerichtet, die es nicht schon in jedem Discountmarkt für 99cent gibt (So wie Marmorkuchen). Dr. Oetker zeichent sich gegenüber anderen Herstellen ja nicht nur duch die Qualität, sondern vor allem durch die Produktpalette aus.
    Ich denke für Käse-, Mohn- oder russischen Zupfkuchen gibt es einfach eine viel größere Marktlücke als für Marmorkuchen.

  • 06.06.11 - 16:43 Uhr

    von: Musikdrama

    Warum werden in dem Spot eigentlich nur Frauen gezeigt? Hallo?! Ich denke, dass die Kuchen ganz besonders für uns Männer geeignet sind, die keine Zeit / keine Lust / nicht die notwendigen Kenntnisse zum Backen haben. Und warum sind es anscheinend nur junge Single-Frauen? Ich sehe die Kuchen mindestens genauso beim Senioren-Kaffekränzchen oder beim Kindergeburtstag, und vor allem: unterwegs auf Reisen – wegen der besseren Verpackung als beim Kuchen vom Bäcker! In dieser Form ist der Spot viel zu eindimensional.

  • 06.06.11 - 16:45 Uhr

    von: braucki

    Ich frage mich gerade, warum Süssesnaschen immer weiblich sein muß!!
    Mädels trinken zusammen Sekt, essen Pralinen und nun Kuchen- ich hätte eine breitere Sicht auf das Produkt gut gefunden.Wo bleibt die Familie, denn dort wird doch wohl am ehesten der Kuchen serviert?!

  • 06.06.11 - 16:52 Uhr

    von: Tasfarel

    Ich kann mich “grundgesetz90″ nur anschließen. Hätte ich mich noch nicht vorher von der Qualität von dem Kuchen überzeugen können, hätte mich die Werbung auch absolut nicht angesprochen..

    Passender hätte ich auch eine Werbelokation gefunden, wo man normalerweise nicht mit Kuchen Auftrumpfen kann, wie z.B. ne Fahradtour mit anschließendem Picknick

  • 06.06.11 - 17:04 Uhr

    von: dpuhl

    Ich schließe mich in allen Punkten “grundgesetz90″ an, der Fokus hätte auf den “spezielleren” Kuchen liegen sollen. Außerdem hätte ich eine Familie für den Spot genommen.

  • 06.06.11 - 17:07 Uhr

    von: littlesweety89

    Da kann ich mich den Vorrednern auch nur anschließen. Das praktische an den Kuchen ist doch, dass man sie mitnehmen kann. Irgendwie denke ich bei dem Werbespot eher an Schokolade als an Kuchen – und die Schokolade ist eines der Dinge an den Kuchen, die ich leider nicht so mag, weil sie qualitativ hätte besser sein können :/

  • 06.06.11 - 17:10 Uhr

    von: Danthe81

    Ich finde den Spot gar nicht so schlecht, allerdings finde ich die Musik nicht so toll.

  • 06.06.11 - 17:13 Uhr

    von: PJtheOne

    SPot finde ich ganz gut, aber die Musik passt nicht.
    Da muss was peppiges her.
    Irgendwas was die Freude auf den Kuchen ausdrückt.
    Die Musik hat hier etwas mystisches.. das ist aber fehl am Platze.

  • 06.06.11 - 17:15 Uhr

    von: Leona85

    Backe, Backe Kuchen.
    Dr. Oetker hat gerufen.
    Keiner muss mehr Kuchen backen.
    man muss Ihn nur noch auspacken.

    Viele Sorten kannst du probieren,
    da lohnt sich das Geld zu investieren.
    Ob Kasten- oder Blechkuchen
    Du solltest alle mal versuchen.

  • 06.06.11 - 17:20 Uhr

    von: malesa

    Naja, hier kann ich mich vielen Vorschreibern nur anschließen: Die gereimte Form trifft überhaupt nicht meinen Geschmack, Marmorkuchen ist doch schon eher Standard unter den Fertigkuchen, warum nicht ein anderer als “Aushängeschild?”
    Und: Meistens sind es doch die Männer, die auf Süßes stehen und eher auch mal einen Fertigkuchen z. B. mit auf die Arbeit nehmen.
    Der Kuchen hat mich bisher sehr überzeugt, der Spot eher nicht!
    Malesa

  • 06.06.11 - 17:21 Uhr

    von: Mrslove1000

    schnell und einfach is gemacht,
    ein kuchen von dr oetker ausgepackt.

    noch viel schneller is gemacht,
    dr oetker weggenascht ;-)

  • 06.06.11 - 17:28 Uhr

    von: trephination

    Ich muss mich einigen Vorrednern anschließen. Auch wenn die Kuchen superlecker sind, der Spot an sich würde mich nicht zum Kauf überzeugen.

    Wenn ich an Kuchen denke, denke ich auch an Familie. Außerdem zeichnen sich die Dr. Oetker Kuchen ja dadurch aus, dass sie bereits fertig sind und dadurch auch sehr praktisch zum Mitnehmen sind. Deshalb hätte ich mir beispielsweise eher eine Familien-Szene im Park beim Picknicken vorgestellt.
    Und wie ebenfalls schon gesagt, gerade der Käsekuchen ist was besonderes und in den Spot werden die beiden Blechkuchen nur kurz erwähnt, was ich sehr schade finde.

    Es tut dem Geschmack jedoch keinen Abbruch ;o)

  • 06.06.11 - 17:29 Uhr

    von: trinidi

    @Musikdrama: Gute Frage. :-) Ich hab leider bisher den TV-Spot noch nicht gesehen. Wie sieht`s da mit männlichen Kuchengenießern wohl aus?

  • 06.06.11 - 17:33 Uhr

    von: Hasenschnute

    Draußen Kalt, Innen warm
    Dr. Oetker Kuchen ist mein schwarm.
    Luftig locker, saftig fein
    so soll es sein.

  • 06.06.11 - 17:36 Uhr

    von: Mimim

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an: Schade für das gute Produkt! Der Spot ist so unglaublich altbacken und klischeehaft… Wir haben 2011! Ich hoffe die Werbeagentur war nicht teuer.

    Ich finde vom Stil her würde zu diesem Kuchen eine Werbung gut passen wie die von Iglo früher mit dem “So isst man heute”. Oder eine witzige Kampagne wie die von Nespresso, gern auch ohne die teuren Werbestars. Aber so geht der Spot gar nicht… das ärgert mich irgendwie echt, gerade weil ich die Kuchen so toll finde.

  • 06.06.11 - 17:39 Uhr

    von: soffi84

    Ja, ich sehe das ähnlich. Zum einen ist die (Single)-Frauen Geschichte echt veraltet, zum anderen ist die Sorte Marmorkuchen allgegenwärtig und überall zu bekommen.

    Die Idee mit der Familie find ich sehr schön, aber auch wie schon gesagt, das Konzept Single-Männer viel ansprechender.

  • 06.06.11 - 17:44 Uhr

    von: Jojojojosy

    Der Spot ist wirklich gut gemacht – eindeutig mal etwas Anderes als sonst die herkömmliche Werbung mitsich bringt. *Daumen hoch*

  • 06.06.11 - 17:44 Uhr

    von: whateverin

    Das Produkt wird anschaulich dargestellt, jedoch sehe ich die Zielgruppe Single-Frauen auch (wie schon viele) eher kritisch. Für mich eher ein Produkt für junge Mütter….aber dann bitte ein wenig mehr 21. Jahrhundert!

  • 06.06.11 - 17:53 Uhr

    von: koenigskinder

    Ich muss auch sagen, dass mich das Gedicht gar nicht anspricht. ich denke, der Kuchen soll zu spontanen Anlässen sein, ein Gedicht aber ist eher förmlich oder aber es sind Kindergedichte, wie in diesem Spot. Wobei dann die Vortragsweise wieder nicht stimmt….

  • 06.06.11 - 17:55 Uhr

    von: nitic

    Also ich wäre aufgrund der Werbung jetzt auch nicht gleich los gelaufen um den Kuchen zu kaufen. Die Kuchen sind so viel leckerer als andere Trockenkuchen, die Werbung allerdings ist ähnlich langweilig wie andere und hebt sich nicht ab. Schade.

  • 06.06.11 - 17:56 Uhr

    von: dawnylein

    Hallo,
    ich finde, der Spot macht schon Appetit auf Kuchen, aber ich hätte es auch netter gefunden, wenn die o.g. Zielgruppen (Senioren, Familien, Männer…) alle gleichzeitig angesprochen gewesen wären, indem man z.B. Perspektivwechsel eingebaut hätte.

  • 06.06.11 - 18:03 Uhr

    von: Lukas1990

    Also ich finde den Spot eigentlich ganz gut, vor allem die Akustik ist meiner Meinung nach wirklich sehr gut gemacht. Bei dem Knacken der Schokolade wird bei mir sofort der Stimulus aktiviert der mich zum Kuchenessen bewegt.
    Was bei dem Spot allerdings ein wenig untergeht, ist die doch ungewöhnlich große Vielfalt an verschiedenen Kuchen.
    Weiterhin überzeugt mich die Vermittlung von einer gewissen Sinnlichkeit, durch die Darstellung von Pupillenerweiterung sowie von vollen Lippen.
    Die Musikalische Untermalung unterstreicht das ganze noch einmal. Ich halte zwar das Gedicht für unnötig, aber immerhin wird hier mal etwas nicht alltägliches ausprobiert.

  • 06.06.11 - 18:03 Uhr

    von: veramh

    Ich finde auch, dass der Spot kaum etwas über die Kuchen von Dr. Oetker aussagt und warum werden ausgerechnet Frauen nach dem Shopping gezeigt?
    Man merkt den gewollt modern-hippen Ansatz mit der Musik und so, aber für diese leckeren Produkte erwarte ich einfach mehr von der Werbung.
    Ein reiner Männerspot wäre auch zu klischeehaft, wir sind wie gesagt in 2011 und die Nr. “Mein Mann kann nicht backen und überrascht trotzdem alle mit tollem Kuchen auf der Arbeit” wäre auch viel zu lahm.
    Ich hoffe, es wird noch einen Alternativspot geben.

  • 06.06.11 - 18:20 Uhr

    von: DarkPassion

    Ich finde, dass die Reime nicht passen. Einen gereimten Slogan am Schluß wie z.B. “Dr. Oetker Fertigkuchen – ein Genuss ihn zu versuchen!” wäre ok, da einprägsam aber wenn der gesamte Spot gereimt ist wirkt es eher altbacken.
    Ansonsten finde ich den Spot von der Idee her (Lust erwecken) nicht schlecht.

  • 06.06.11 - 18:26 Uhr

    von: cherrybanana

    der spot an sich ist gut, aber die reime passen meiner meinung nicht dazu. dadruch dass die mädels so frisch und flippig sind, passt diese altertümliche nicht zum stil. aber schöne bilder!

  • 06.06.11 - 18:32 Uhr

    von: marijanadelphina

    Den Spot finde ich super, mit dem Gedicht. Allerdings sehe ich es genauso wie “grundgesetz90″…wieso sind keine Männer dabei, das würde den Spot doch perfekt machen. Wenn es verschiedene Kuchensorten gibt, dann ihn doch auch verschiedene Menschen genießen und nicht nur Frauen.

  • 06.06.11 - 18:35 Uhr

    von: goofy_nrw

    Auch ich kann mich nur der o.g. Aussagen anschließen. Es muß unbedingt weitere Spots geben, wo auch Kinder und Männer beteiligt sind.
    Und gerade der Marmorkuchen ist ein Kuchen, den viele andere auch anbieten. Da sollte der Schwerpunkt auf die Kuchen gelegt werden, die andere nicht so oft anbieten. Das hebt Dr. Oetker doch besonders von den anderen ab.
    Ein bisschen mehr Schwung im Spot wäre auch nicht schlecht…

  • 06.06.11 - 18:36 Uhr

    von: panaroma

    oh, ich hoffe ich bin nicht zu ehrlich. komme selbst aus der werbebranche und weiß wie enttäuschend es sein kann, wenn ein spot super gemacht ist – und das produkt dann nicht ganz so überzeugt. ich würde einen anderen kuchen als super lecker und saftig beschreiben. erst gestern bei einem garten picknick sagten mir die “mitesser” dass der marmorkuchen etwas lasch und trocken ist. der spot ist romantisch und verführt. ich würde hier einen anderen kuchen nehmen. der marmorkuchen wie gesagt besticht nicht durch saftig und lecker. sorry

  • 06.06.11 - 18:39 Uhr

    von: ernaschlumpf

    ich finde den spot prinzipiell nicht schlecht aber irgenwie leicht anrüchig und wenn man nur zu hört und nicht hinschaut hat es sogar was leicht verruchtes… ein rein familienfreundlicher spot mit einem leitsatz der im kopf hängen bleibt, hätte ich für passender gefunden.

    solch einen spot würde ich eher bei körperpflegeprodukten erwarten. lg

  • 06.06.11 - 18:42 Uhr

    von: LisaSchwerdling

    Ich finde den Spot stimmig. Durch die Reime wird die “zauberhafte” Stimmung untermalt. Außerdem bleiben solche süßen Reime eher im Ohr,als abgespeckte Werbesprüche.
    Nun lasse ich meine rpoetischen Ader freien Lauf:

    Kein Rühren, kein Mischen, kein Backen,
    die neuen Fertigkuchen von Dr. Oetker lassen´s richtig krachen.
    Luftig, locker, cremig, frisch,
    so lecker stehen sie schon bald auf deinem Tisch.
    Schoko-Flockina, Zitrone, Mamor und Mohn,
    erklimmen in Eile den Feinschmeckerthron.
    Doch auch Käse- und russischer Zupfkuchen sind nicht ohne,
    denn auch sie kämpfen um die Genusskrone.
    Du hast nun Lust auf mehr?
    Beeil dich, sonst ist das Supermarktregal schon leer..

    :-D

  • 06.06.11 - 19:03 Uhr

    von: mariouma

    Wie viele vor mir geschrieben haben kommt, eher Familie mit frechen Kindern an. Ein lustiges Kinderlachen läßt einen hinschauen und/oder nicht weg schalten. mit einem Reim kann ich leider nicht aufwarten, sowas überlasse ich gerne anderen…. ;-)

  • 06.06.11 - 19:04 Uhr

    von: jski2104

    Ihr braucht nicht mehr lange suchen…denn jetzt gint es lecker Kuchen!!
    Ob Mamor, Zitrone oder Mohn, kennt Ihr den mit Schokolade schon?

  • 06.06.11 - 19:10 Uhr

    von: anlomie

    Also ich find den Spot echt richtig richtig gut!!!
    Gerade das mit den Reimen find ich eine super schöne Idee. :D :D :D

    Ich denke zwar auch das es noch mehr Spots geben sollte, aber um zu zeigen was es noch für leckere fertige Kuchen von Dr. Oetker gibt und nicht um auch Männer und Familie zu zeigen!

  • 06.06.11 - 19:15 Uhr

    von: Jessgooz

    Ich bin auch eher kritisch bezüglich des Werbespots. Der Kuchen ist wirklich super, aber die Werbung ist für mich eher unauffällig. Die Stimme wird in der Masse der Werbespots eher untergehen fürchte ich.
    Die Gedicht-Idee hingegen finde ich gut, allerdings hätte ich es mir eher frisch, locker, jung und innovativ vorgetragen gewünscht. Nicht so “lahm”.

  • 06.06.11 - 19:19 Uhr

    von: puddingmann

    Mir gefällt der Spot!
    Die Reime kommen beim ersten Anschauen irgendwie überrraschend und unverhofft – das finde ich mal originell :-) und da kann man auch ein wenig über die mangelnde “poetische Qualität” drüber weg sehen…

  • 06.06.11 - 19:21 Uhr

    von: sammytinchen

    Ach du meine Güte! Das grenzt ja fast schon an Fremdschämen. Ist das womöglich die gleiche Agentur, die die Spots für eine Firma macht, die Autoglasscheiben ersetzt? Was soll denn das Gedicht da? Das ist echt peinlich und unpassend. Der Spot an sich geht ja noch, aber das Gedicht dazu. Und dann nimmt man ausgerechnet den meiner Meinung nach schwächsten Kuchen für den Spot. Marmorkuchen kann doch jeder! Und hat auch jeder im Sortiment!
    Schade!

  • 06.06.11 - 19:26 Uhr

    von: KitCat

    Ich finde den Spot sehr ansprechend. Ich hätte es aber auch irgendwie schöner gefunden wenn man mehrer Sorten richtig aufführt und nicht nur den Mamorkuchen..
    Ich hätte es gut gefunden wenn sie für jeden Reim einen anderen Kuchen gezeigt hätte! Sodas man wirklich auf alle richtig hunger bekommt.

  • 06.06.11 - 19:31 Uhr

    von: MondMia

    ich habe mir nun nicht alle meinungen durchgelesen, aber um es zu bekräftigen stimme ich einmal all jenen zu, die der meinung sind, dass es in der werbung kein marmorkuchen hätte sein sollen. das gibt es nun von anderen anbietern wirklich zu hauf.
    auch finde ich, sollten als angesprochene personen tatsächlich eher männer in der werbung zu sehen sein, meinetwegen um eine frau zu bezirzen. aber auch männer essen zum spieleabend gerne einmal kuchen.oder die (schwieger)mutter kommt spontan vorbei…das scheint mir aber schon zu standartmäßig von der werbung her zu sein.
    wirklich, die blechkuchen sind eher etwas besonderes, sie so schnell auf den tisch zu haben, vor allem mit der idee der dosenmandarinen zum drapieren, wäre das schon etwas ansprechendes..
    hier also das szenario:
    ein mann läd spontan eine frau zu sich ein, kaffee ist schnell gemacht, sie schaut sich derweil neugierig um. in der küche schnappt der mann sich den kuchen, läd ihn auf einen teller, öffnet eine dose und verteilt fix die mandarinenstücke auf dem kuchen. evtl hat er ihn vorher noch kurz in der mikrowelle erwärmt, das würde man allerdings hören.
    alles nach dem motto
    “heut hab ich dich erwartet
    habe kuchen gemacht…” ^^

  • 06.06.11 - 19:39 Uhr

    von: trashcan

    super werbespot. da kriegt man richtig lust auf kuchen. die schmecken aber auch gut! :D

  • 06.06.11 - 19:40 Uhr

    von: Pitty09

    Ich finde den Spot auch ganz ok. Aber ich muß mich hier vielen anschließen.
    Man könnte doch jede Altersgruppe/ Geschlecht nehmen.
    Eine Idee wäre es doch, bei Kindern anzufangen, dann in der nächsten Einstellung einen jungen Mann bzw. Männergruppe (denn Männer essen genauso gerne Kuchen) , dann eine etwas älteren Frau und zum Schluß eine Gruppe mit Senioren nehmen. Das würde jeden ansprechen.

  • 06.06.11 - 19:53 Uhr

    von: Tischane

    Die einhellige Meinung hier scheint zu sein, dass der Kuchen super schmeckt und der Spot nicht ganz so gut dazu passt.
    Ich habe bisher 3 Kuchen gegessen und bin absolut nicht überzeugt von ihnen! Bisher sind alle 3 (Marmor, Zitrone, Schoko Flockina) trocken und fade gewesen, der Zitronenkuchen schmeckt nicht mal nach Zitrone!
    Dementsprechend finde ich auch nicht, dass der Spot zum Produkt passt. Besonders nicht diese verführerisch klingende, fast schon erotische Frauenstimme. Das ist mir ein bisschen zu viel des Guten! Zumal diese Kuchen mich bisher nicht verführt haben. Weder zum Genuß, noch zum Kauf.

  • 06.06.11 - 19:53 Uhr

    von: mausdd1

    Ich weiß zwar selber von Arbeit wie schwierig teilweise Marketing ist, aber ich finde den Spot okay, aber das was darin gesagt wird überzeugt mich nicht wirklich. Die Kuchen sind lecker, aber das Gedicht – nee nicht wirklich so der renner

  • 06.06.11 - 19:54 Uhr

    von: ElaDave

    Der Spot ist okay u. ansprechend, allerdings müßten echt paar Kids mit in den Spot, den Kiddis sind ja mit die größten Kuchen Fans.

    “Bekommst Du spontan Besuch oder hast keine Zeit, dann hab doch einfach die leckeren Dr. Oetker Fertigkuchen da, die sind allzeit bereit !

  • 06.06.11 - 20:10 Uhr

    von: Jule1287

    ich finde auch das die falsche zielgruppe angesprochen wird. mich würde der kuchen aus der werbung heraus auch nicht ansprechen zum kaufen. mal gut das ich weiß wie gut der kuchen ist und ich ihn deswegen kaufe.

  • 06.06.11 - 20:13 Uhr

    von: Sandra_H

    Ich finde den Spot nicht ganz so gut. Ich könnte mir vorstellen, dass was lebhafteres mehr hunger auf die Kuchen macht, zum Beispiel, dass Kinder zum Tisch rennen und auf die Kuchen warten o.ä. Bin ja kein Marketing-Experte ^^. Finde den Spot bisschen “langsam” und auch das was gesprochen wird, finde ich jetzt nicht sooo toll.

    GLG
    Sandra

  • 06.06.11 - 20:21 Uhr

    von: fainschmecka

    Lockerheit hin oder her – der Spot geht mit dem Gedicht ein bisschen auf die Nerven! Und auch die Zielgruppe ist mit der Damenclique ziemlich eingeschränkt und wirkt ein bisschen übertrieben. … und leider knackt die Schokolade beim Anschneiden in keinster Weise so, wie in dem Spot dargestellt. Typisches Marketing würde ich sagen.

  • 06.06.11 - 20:26 Uhr

    von: Sway0505

    Also ich habe schon bessere Werbespots gesehen. Sowohl die Musik als auch den gereimten Text finde ich unpassend. Es ist alles so auf Leidenschaft ausgelegt…aber damit verbinde ich Kuchen nun wirklich nicht. Außerdem hat man das Gefühl, daß man den Kuchen in diesem Spot beliebig gegen ein anderes Produkt austauschen kann, als wäre alles gar nicht richtig auf den Kuchen zugeschnitten.

  • 06.06.11 - 20:28 Uhr

    von: caro175

    Ich finde den Spot super. Vor allem den Reim finde ich klasse, er beschreibt toll den Kuchen, davon trifft alles zu. Das nur Frauen gezeigt werden finde ich auch ein bisschen doof. Und ich finde den Spot fast ein bisschen zu lang.

  • 06.06.11 - 20:32 Uhr

    von: chaosfrau77

    Von Dr. Oetker den neuen Fertigkuchen,
    den sollte jeder mal versuchen.
    Viele leck’re Sorten gibt es da.
    Ist für alle was dabei, wie wunderbar.
    Ruck zuck, fertig auf den Tisch,
    duftet lecker, schmeckt saftig frisch.

  • 06.06.11 - 20:38 Uhr

    von: aste77

    Oh je. Nein, reimen ist leider keine Stärke von mir. Das möchte wirklich niemand lesen.

    Ich finde den Spot nett anzusehen. Allerdings fand ich das gereimte nicht so gut. Eindeutig mal anders aber doch irgendwie “Kindergarten”. Die Zielgruppe des Spots ist mir nicht ganz klar. Denn die erotische Stimmung würde doch für die Zielgruppe Mann sprechen. Aber das starke Geschlecht tauchte überhaupt nicht auf.
    Der Blechkuchen ist aus meiner Sicht eindeutig am leckersten und wohl auch mit weniger Konkurrenz im Regal. Der hätte doch einen super Platz in einem Werbeblog?

  • 06.06.11 - 20:53 Uhr

    von: baowwaow

    Ich als Mann muss mich auch mal meinen Vorrednern anschließen. Besonders grundgesetz90 spricht mir da aus der Seele. Der Marmorkuchen, wäre der Letzte gewesen in der Reihe der vorzustellenden Leckereien. Er ist lecker, wird aber überall schon von 08/15 Herstellern angeboten. Da sieht das mit den anderen Sorten schon anders aus.

    Ja und warum werden in dem Spot nur Frauen gezeigt? Der Spot bedient hier irgendwie ein Klischee.

    Die Kuchen sind spitze und wirklich saulecker – aber den Spot würde ich überarbeiten – frechgrins ;)

  • 06.06.11 - 20:58 Uhr

    von: Siro71

    Also mein Empfinden beim Spot ist, irgendwie passt dass alles nicht zusammen. Zum einen der Ansatz der schnelle Kuchen für das After-Shopping-Treffen mit den Freundinnen und dann die Einblendung von der Gastgeberin, die eher verführerisch guckt (also so guck ich meine Freundinnen aber nicht an) und dazu das reimen- nee, nee da passt irgendwie die Komposition nicht.
    Also ich sehe auch den Kuchen eher in der Familienecke, als Mitnehmkuchen auf Ausflügen (so nach dem Motto “Ein Stück zu Hause”) oder eben zu Hause nach einem Herbstspaziergang. Sowieso passt eine Vermarktung eher in den Herbst als jetzt, wo man im Sommer eh ja doch eher weniger Kuchen isst.

  • 06.06.11 - 21:01 Uhr

    von: Sparkangel

    Schade, eigentlich eine viel zu “typische” Werbung für ein wirklich gutes Produkt. Und leider wird “nur” der Trockenkuchen gezeigt, dabei hatte ich bei allen Meinungen das Gefühl, der Käse- bzw. Russische Zupfkuchen wären der Renner. Trockenkuchen gibts nämlich auch bei Aldi. Und ganz ehrlich, die Gedichtform spricht weder mich noch meine Lieben an.

  • 06.06.11 - 21:11 Uhr

    von: gelbeMaus

    Also ganz ehrlich so interessant finde ich den Spot nicht. Muß mich den Vorrednern anschließen. Mamorkuchen gibt es schon ewig von allen Firmen. Sie sollten sich mehr auf das besondere (Blechkuchen) beziehen und vielleicht auch mal Männer und Kinder oder ältere Menschen mit im Spot verfilmen. So sieht es so aus als wenn Frauen nichts besseres zu tun hätten als ein Kaffeepläuschchen zu halten. Der Kuchen ist ideal um immer mal was spontan im Haus zu haben.

  • 06.06.11 - 21:25 Uhr

    von: Dea85

    Dass der Marmorkuchen angepriesen wird, finde ich gar nicht so falsch. Schließlich ist diese Sorte, so zu sagen, schon ein „Evergreen“. Aber den Blechkuchen hätte mindestens genauso viel Aufmerksamkeit geschenkt werden dürfen; denn diese sind wirklich SEHR GUT angekommen.
    Leider muss ich sagen, dass mir die Reime in dem Werbespot auch nicht wirklich zusagen. Ich mag Gedichte und Lyrik, aber irgendwie klingt dieser Reim sehr einfach und platt. Andererseits sollte ich das nicht kritisieren, wenn ich es nicht besser kann…

  • 06.06.11 - 21:29 Uhr

    von: Ina175

    Ich finde den Spot soweit ok. Allerdings ist zum Beispiel der Zitronenkuchen ideal für Kinder, keine Schokolade, keine dreckigen Finger ;-) Da sollte mal ein lustiger und pfifiger Spot mit Kindern gedreht werden. Unser Sohn sagte: mhhhhh Mama der ist ja lecker :-)

    Über ein Gedicht denke ich heute Nacht nach :-)

  • 06.06.11 - 21:52 Uhr

    von: Mori0

    Den Spot finde ich ziemlich langweilig, also kein Spot, an den ich mich lange erinnere.
    Es ist so ein Kaffeeklatschspot. Wie wäre es mit einem riesen Kindergeburtstag, also etwas mit Stimmung?
    Wie wäre es mit:

    Eine große Kuchenschlacht
    wird mit diesem Kuchen nicht gemacht
    drauf ist keine Marmelade
    dafür ist er viel zu schade

  • 06.06.11 - 22:05 Uhr

    von: DarkPassion

    Habe gerade genau den gleichen Spot wie oben im TV gesehen. Also eine exklusive Preview ist das dann ja nicht gerade. Aber egal, solange der Kuchen schmeckt :-)

  • 06.06.11 - 22:12 Uhr

    von: minikimo

    Ich finde die Idee mit dem Gedicht echt süß. Die Stimme gefällt mir gut, die spricht. Es sieht alles sehr appetitlich aus und ich weiß ja auch dass es schmeckt :)

  • 06.06.11 - 23:20 Uhr

    von: Egladir

    Ich muss einer de Vorrendnern Recht geben, warum wird der Marmorkuchen, den man von jeder anderen Firma auch bekommt in den Vordergrund getan??
    Mohn, Zupf und Käsekuchen ist viel besser!!(Ich finde die schmecken auch viel besser als die anderen drei Sorten)

  • 07.06.11 - 00:07 Uhr

    von: kaja16

    Dichten kann ich leider nicht, aber der Kuchen ist ein Gedicht für sich. Der Spot ist gut gelungen :-) im Tv habe ich ihn allerdings noch nicht gesehen.

  • 07.06.11 - 00:14 Uhr

    von: sf0202

    Ich finde den Mamorkuchen sehr ansprechend. Dass nur Frauen gezeigt werden, finde ich ok. Denn bei Männern würde es so rüberkommen wie “Ich kann nicht selber backen, deswegen muss ich darauf zurückgreifen.” Bei Frauen sagt es “Wieso selbst backen, wenn dieser Kuchen mindestens genauso lecker ist.” Das Gedicht ist ok. Aber ein schöner Spruch ohne Reim würde mich mehr ansprechen.

  • 07.06.11 - 06:17 Uhr

    von: Fischlein84

    Reim dir oder ich fress dir :

    Familie, Freunde, Kinder kommt vorbei,
    auch spontan- zaubere ich jetzt Kuchen herbei!
    von dr. Oetker, saftig locker und wie selbst gebacken,
    da kann ich auch als Gastgeberin entspannt lachen!
    Ein großs “hmmm lecker” erfüllt den Raum,
    die Auswahl ist ein wahrgewordener Traum!
    Ob Schoko-Flockina, Zitrone, Mamor, Mohn, Käse- oder Zupfkuchen,
    Alle Sorten empfehle ich zu versuchen!

  • 07.06.11 - 06:54 Uhr

    von: Rinoa75

    Also Fischlein84, ein sehr gelungenes Gedicht, und genau das sollte der Spot auch wiederspiegeln. Find ich Klasse!

  • 07.06.11 - 07:52 Uhr

    von: Cherrypflaume

    Ich finde den Spot ganz gut, nur würde ich mein Hauptmerkmal eher auf den Russischen Zupfkuchen lenken, da gerade diese Sorte eher weniger im Verkauf als Fertigkuchen angeboten wird. Aber sonst sehr schöne Gedichte von Seiten der Anmelder :) .

  • 07.06.11 - 08:23 Uhr

    von: butterfly0

    Endlich ist er da!
    Der leckere Fertigkuchen von Dr. Oetker ist einfach wunderbar.
    Kommt unverhofft Besuch vorbei, zaubere ich schnell einen leckeren Kuchen herbei.
    Alles geht ganz schnell,
    ich muss nicht einmal den Ofen anmachen,
    Tüte auf, schön serviert, schon leuchten die Gästeaugen ganz hell.
    Alle probieren drauf los und lachen,
    denn so saftig-locker und frisch wie dieser schmeckt sonst kein Fertigkuchen.
    Zudem muss man nicht lange überlegen,
    schließlich ist für jeden Geschmack was dabei,
    da nehme ich gerne auch gleich zwei,
    damit es gibt keine Zankerei.
    Der Dr. Oetker Fertigkuchen ist ein Segen!

  • 07.06.11 - 08:58 Uhr

    von: Wissi1

    Ich finde den Spot ebenfalls sehr gelungen und muß Cherrypflaume beipflichten. Zupfkuchen habe ich bis jetzt noch nicht bei Fertigkuchen gesehen. Also in den Focus setzen :-)

  • 07.06.11 - 09:26 Uhr

    von: muzlfuzl

    Der Spot ist zwar gut und der Kuchen wird auch in diesem “gut verkauft”, allerdings finde ich, dass der Spot durch das Gedicht etwas an Qualität verliert, es wirkt ein wenig billig… wie eine typische Werbung eben. Meistens kommt eine Werbung (zumindest nach meiner Erfahrung), die im ersten Moment nicht wie eine Werbung wirkt, besser an.

  • 07.06.11 - 09:39 Uhr

    von: Inter

    also ich muss ehrlich sagen so schlecht ist der spot nun auch nicht. es fehlt zwar das gewisse etwas, aber unter durchschnitt ist er nicht.

  • 07.06.11 - 10:10 Uhr

    von: dorni82

    Fand den Spot ok. Hat mich nicht besonders vom Hocker gehauen aber habe schon schlechtere gesehen. Die Kuchen jedenfalls sind sehr lecker

  • 07.06.11 - 10:19 Uhr

    von: Kindertraum

    Den Kuchen,den ich hab zu haus,
    fressen auch hund und Katze auf.
    doch muß gut verstecken,den Oetker kuchen
    dann können die tiere sich dusselig suchen.
    aber für mich, Mann, Kind und Maus
    pack ich dann schnell den kuchen aus.
    verspeise Marmor, Mohn und käse
    ein Leckerli für die tiere wärs gewese…….

  • 07.06.11 - 11:41 Uhr

    von: Mystmania

    Ich habe den Spot gestern im Tv gesehen und mich ein bißchen gefreut^^…Toller Spot..hätte nie gedacht, dass man einen guten Kuchen-Sport machen kann.

  • 07.06.11 - 12:25 Uhr

    von: Kleinmanu

    das ist auch aus sicht des medienschaffenden ein guter spott. er ist gut gemacht und sieht professionell aus. die dichterei macht das ganze auf den ersten blick etwas künstlich, aber es ist gut verpackt.

    ich freue mich schon darauf, ihn im fernsehen zu sehen.

  • 07.06.11 - 12:25 Uhr

    von: Kleinmanu

    achso, und was natürlich mit das wichtigste ist – die werbebotschaft stimmt und verspricht auch nicht zu wenig ;)

  • 07.06.11 - 12:33 Uhr

    von: Chriss132

    Also den Sport finde ich ganz gut. Tolle Nahaufnahmen. Ansprechend umgesetzt. Das Gedicht klingt aber eher wie Hausfrauenpoetik.

  • 07.06.11 - 12:50 Uhr

    von: Oberzonk

    Die bisherigen Kommentare decken eigentlich schon alles ab. Finde der Spot legt den falschen Fokus. Der Kuchen ist total lecker dargestellt und schön geschnitten usw, das gefällt mir gut und sieht auch sehr lecker aus. Aber seinen Auftritt hat der Kuchen damit nur am Ende und gerade der besondere Blechkuchen wird nur ganz kurz angerissen. Vorher steht die Verpackung im Vordergrund, was nicht schlecht ist aber eben im falschen Verhältnis. Auch die Musik kann ich nicht wirklich zuordnen, soeine Tonfolge assoziiere ich mehr mit Kaffee (was ja vielleicht auch nicht allzuweit von Kuchen weg ist).
    Von der Bilderfolge her finde ich die Aufnahmen an sich schön gemacht, das was man sieht sieht man sehr schön und sehr stimmig.
    Obwohl die kritisierten Frauen vllt nicht die beste Wahl sind, finde ich das jetzt halb so wild. Aber nach dem Shoppen den Kuchen holen halte ich für unangemessen. Wenn man mit Freundinnen shoppen geht, setzt man sich unterwegs schon eher in ein Cafe. Für mich ist der Kuchen optimal für Momente, in denen spontan jemand zu Besuch kommt – soeine Situation hätte mich mehr angesprochen.
    Das Gedicht finde ich seltsam. Zu lang und unstimmig vorgetragen. Irgendwie hört man, dass es ein Gedicht ist, aber es wird so lapidar vorgesagt, dass die Gedichtstimmung verlorengeht und das “reim dich oder ich fress dich” eher nervt. Schade!

    Aber halb so wild, insgesamt ist der Spot okay. Kein Hammer aber auch keine Katastophe. Und ihr habt ja den Bonus, dass wir fleissig vom Kuchen erzählen und den leckeren Geschmack betonen :-p

  • 07.06.11 - 13:08 Uhr

    von: trinidi

    @DarkPassion: Auf Deinen Kommentar hin habe ich noch einmal genau nach geforscht: der Spot, so wie wir ihn hier sehen dürfen, wird nicht im TV ausgestrahlt. Im Fernsehen gibt es zwei verschiedene Versionen à 30 Sekunden. Unser Spot (ganze 40 Sekunden :-) ) wird erst Ende Juni auf der Internetseite von Dr. Oetker zu sehen sein.

  • 07.06.11 - 13:12 Uhr

    von: Kateyy

    Ich finde den Spot super und kann die Kritik oberhalb nicht nachvollziehen. Aber das ist ja eher individuell.

    Die Musik passt ausgzeichnet und der Fokus ist richtig gelegt. Als ich ihn gerade gesehen habe, habe ich mit dem Gedanken gespielt (da alles alle ist) mir einen neuen zu kaufen… Leider bin ich nicht poetisch. Aber die vielen Vorschläge hier hören sich doch toll an.

  • 07.06.11 - 13:15 Uhr

    von: rosaroterpanda

    Ich finde das gedicht auch nicht so prickelnd…..Ausserdem hätte ich auch eher auf Kuchen gezeigt, die nicht jeder Billig-Markt hat wie der Mohnkuchen z.b. Auch denke ich die Situation im Spot ist nicht so toll getroffen. Ich hätte auch eher was witziges gut gefunden, wie die Schweigereltern kommen überraschend oder der Junggeselle wird wegen seinen Backkünsten im Büro gelobt oder so….
    Ansonsten kommt der Kuchen so lecker rüber wie er ist!

  • 07.06.11 - 14:55 Uhr

    von: Andreas01

    Der Spot sieht gut aus. Ich finde das der Kuchen sehr gut dargestellt wird und man schon sieht wie lecker, locker und saftig er ist. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen wenn ich ihn sehe.

  • 07.06.11 - 16:11 Uhr

    von: danimar

    Auch ich hätte den Spot etwas “peppiger” besser gefunden. Die Musik passt in meinen Augen auch nicht so gut dazu.
    Ein Spot mit Kindern oder Familie und frischer Musik hätte besser gepasst.
    Gegen den Kuchen kann man nix sagen, der schmeckt lecker und ist soooo praktisch.
    Der Mohnkuchen könnte ein wenig mehr Mohn vertragen und der Käsekuchen könnte etwas weniger süß sein.
    Trotzdem — LECKER

  • 07.06.11 - 17:31 Uhr

    von: trinidi

    @dawnylein: Appetitlich ist der Spot auf jeden Fall! Wenn man versuchen würde, alle Personengruppen zu erreichen, die hier genannt werden, müsste im Spot wohl eine ziemlich bunte gemischte Menschenmenge viele verschiedene Sorten Kuchen essen. Eine Art “Kuchenschlacht” sozusagen. ;-)

  • 07.06.11 - 17:33 Uhr

    von: trinidi

    @Fischlein84: Da kann ich Rinoa75 nur zu stimmen, das sind ein paar schöne Zeilen.

  • 07.06.11 - 18:58 Uhr

    von: misspig

    Kommt spontan Besuch nach Haus´,
    kommt mir nicht der große Graus´.
    Ich frag lieber meine Freunde,
    welcher Geschmack soll es sein heute?
    Süßlich, herb oder doch zitronisch?
    Nein, nein ich mein das nicht ironisch,
    ich hab´ alles da zu Haus
    und muss dafür nicht extra raus.
    Ich serviere meinen Gästen
    nur das was sie wirklich möchten.
    Muss dafür auch nicht mehr backen,
    oder irgendetwas anderes machen.
    Schwupps, da ist sie auf die Packung,
    na was für eine Überraschung.
    Mmmh das schmeckt ja köstlich lecker,
    wie grade frisch vom Bäcker.
    Und ich sag euch eins ist klar,
    das hat gemacht der DR. OETKER wunderbar!

  • 07.06.11 - 19:14 Uhr

    von: moonlight77

    Nicht zu groß und nicht zu klein,
    ob mit und ohne Schokoguss,
    so soll mein Lieblingskuchen von Dr. Oetker sein,
    zu jeder Tageszeit ein Genuss.
    Ob Zupfkuchen,Käse,Mohn,Zitrone,
    sie schmecken alle lecker,
    beim Kaffeetrinken geht`s nun mal nicht ohne,
    Kuchen von Dr.Oetker oder vom Bäcker.
    Zum Bäcker ist es mir zu weit,
    da muß ich so lange laufen,
    die Dr.Oetker Kuchen hab ich griffbereit,
    die konnt ich auf Vorrat kaufen :-)

  • 07.06.11 - 19:59 Uhr

    von: hatuni

    Bin auch nicht besonders begeistert von dem Spot. Die Musik ist langweilig,er Reim auch und nach fertigem Marmorkuchen haben die Leute bisher auch nicht lange suchen müssen. Wäre da nicht ein “Outdoorspot” passender gewesen? Oder einfach mehrere kurze Ausschnitte – mal Kaffeeklatsch der Senioren, mal als spontaner Geburtstagskuchen für einen Kollegen, mal beim Picknick, beim Fußball, in einer Männerrunde und und und
    Eine Überleitung von den bisher bekannten Backmischungen von Dr.Oetker wäre evtl. eine Idee. Wer keine Zeit für seine Lieblingsbackmischung hat, kauft den Kuchen einfach fertig. Lecker ist der Kuchen, das muß man ihm lassen :-)

  • 07.06.11 - 20:17 Uhr

    von: Jessman88

    Der Spot ist wirklich gut gelungen. Das macht appetit auf Kuchen

  • 07.06.11 - 20:48 Uhr

    von: Diego90

    So saftig und zart genau wie es eine Frau mag…
    Jeder genuß wie ein zarter Kuss..mit dem leckeren schokoguß

  • 07.06.11 - 21:38 Uhr

    von: Audacia

    Das Video gefällt mir, die Musik und die Stimme nicht so sehr…
    Den Reim finde ich noch ganz nett, aber irgendwie wirkt er sehr abgelesen und die Stimme passt nicht. Aber das kann auch einfach Geschmacksache sein ;-)
    Auf jedenfall finde ich den Kuchen viel besser als der Spot ihn vorstellt!

  • 07.06.11 - 23:03 Uhr

    von: zwuggel90

    Ich finde der Spot ist mal etwas anderes.
    Und mich spricht er sehr an!
    Gerade die Stimme und die Musik machen Lust auf diesen Kuchen.
    Wie die leckere Schokolade auch noch auf den Kuchen gegossen wird… einfach nur LECKER! ;)

  • 08.06.11 - 11:09 Uhr

    von: KyrasFrauchen

    Ein toller Spot, mal was ganz anderes.
    Besonders gut gefallen mir die ganzen Nahaufnahmen.
    Weiter so.

  • 08.06.11 - 11:11 Uhr

    von: trinidi

    @misspig & moonlight77: Toll, da sind ja ein paar richtige Poeten unter uns! :-)

  • 08.06.11 - 11:17 Uhr

    von: trinidi

    @hatuni: Freut mich, dass Dir die Kuchen schmecken! Was wäre denn Deine Idee für ein gutes Kuchengedicht?

  • 08.06.11 - 11:34 Uhr

    von: MariRocko89

    Also ich finde den Spot echt klasse. Es werden alle Vorteile der Kuchen hervorgehoben und man sie schon ohne probieren wie saftig der Kuchen ist.

  • 08.06.11 - 12:16 Uhr

    von: deSilva

    Also, die Kuchen schmecken mir richtig gut, aber der Spot haut mich nicht vom Hocker, trotzdem:

    ritzibi, ritziba
    blitzschnell ist ein Kuchen da

  • 08.06.11 - 12:41 Uhr

    von: hatuni

    Bin kein großer Poet, aber einen Versuch wars wert.

    Gestern musste ich noch backen,
    stand mir in der Küche ab die Hacken.
    Doch das ist jetzt endlich abgehakt,
    da Dr. Oetker jetzt für mich backt.
    Ob Kasten oder Blechkuchen,
    alle werde ich versuchen.
    Der Käsekuchen, der ist lecker,
    eine Konkurrenz für unsren Bäcker.
    Zitronenkuchen muss für die kinder her,
    da fällt das kleckern eher schwer.
    Zupf-,Mohn- und Marmorkuchen,
    die nehmen wir mit, wenn wir die Oma besuchen.
    Und für das Picknick mit der Nina,
    passt perfekt Schoko Flockina.
    Zum Schluß der Junggeselle nebenan,
    hat`s jetzt leicht mit seinem neuen Schwarm.
    Packt einfach Dr. oetker Kuchen aus,
    und bleibt mit der Liebsten kuschelig zuhaus!

  • 08.06.11 - 12:44 Uhr

    von: Jerry2

    Oh wie schön, oh wie fein -
    mein Leben soll nie mehr ohne Dr. Oetker kuchen sein.

  • 08.06.11 - 13:27 Uhr

    von: Nine1989

    Dr. Oetker’s neuen Fertigkuchen
    müsst ihr alle unbedingt versuchen.
    Luftig locker, lecker, frisch,
    kommt er fertig auf den Tisch.
    Ganz einfach aus der Packung raus,
    wie selbst gebacken sieht er aus.
    Ob Puderzucker oder Schokoguss,
    die neuen Kuchen sind ein Genuss.
    Doch welche Sorte sollt ihr nehmen?
    Ich kann sie alle euch empfehlen!
    Von Marmor, Schoko, Mohn und Zitrone,
    (den mag sogar die kleine Simone)
    bis hin zu Zupf- und Käsekuchen.
    Ich sag euch den müsst ihr versuchen.
    Doch so lecker wie er ist,
    schnell ist er alle… so ein Mist!

  • 08.06.11 - 14:52 Uhr

    von: MissTessa

    Ich finde Gedichte in der Werbung sooooooooooooooooooooo gruselig…!!! Das ist so 60iger Jahre mäßig… und weckt ein Gefühl des Fremdschämens….:-( Wäre auch kein Grund das Produkt nicht zu kaufen! Super Werbespots der heutigen Zeit sind die von Ikea und von Knoor !!! DAS nenne ich tolle Werbung!!!
    Dann hoffe ich mal, dass im TV Spot später nicht so gruselig greimt wird…

  • 08.06.11 - 14:53 Uhr

    von: MissTessa

    …NACHTRAG: Wäre ein Grund das Produkt nicht zu kaufen ! – so sollte das heissen!

  • 08.06.11 - 15:10 Uhr

    von: RunningHusky

    @Nine1989: Super Gedicht! :-)

    Ich muss auch sagen, dass mich der Spot nicht überzeugt hätte, den Kuchen zu kaufen, wenn ich ihn nicht schon probiert hätte. Ein Zusammenschnitt aller möglichen Gelegenheiten wäre schön. Lachende Senioren beim Kaffeekränzchen, wandernde Leute (außer Puste, oben auf dem Berg angekommen), die Picknick machen, Kinder mit ihren Eltern im Zoo oder was nicht noch alles. Und alle haben so einen Kuchen. Natürlich unterschiedliche (der Schoko Flockina sieht sehr viel leckerer aus als der Marmorkuchen)…
    So von wegen “Für jede Gelegenheit” oder “Ohne Alters- oder Geschlechtsbeschränkung”! ;-)

  • 08.06.11 - 15:42 Uhr

    von: mumsing

    Der Spot ist eigentlich nicht schlecht, die Präsentation des Kuchens ist gelungen, allerdings finde ich den Reim auch nicht so toll, zudem noch mit einer leicht verführerischen Stimme gesprochen – gar nicht gut. Außerdem muss ich “Musikdrama” recht geben, Männer würden in diesem Spot gut rüber kommen, denke dass ist eine ernst zunehmende Zielgruppe für diese Kuchen. Egal ob Single oder nicht, als Geburtstagskuchen für die “Angebetete” oder wenn Vati und Mutti zum Kaffee kommen. Oder die Tochter dekoriert für Muti einen Kuchen als Dankeschön oder zum Muttertag. Außerdem habe ich gestern den Spot im Fernsehen gesehen, ist der gleiche wie hier online gestellt.

  • 08.06.11 - 18:38 Uhr

    von: snoopy2311

    Der erste Eindruck vom Spot ist gar nicht schlecht. Ob man da unbedingt reimen muss… ich weiß nicht. Bleibt bei den Leuten vielleicht ganz gut im Gedächtnis, aber viel mehr ist es wohl auch nicht. Ich kann mich nur den anderen Kommentaren anschließen, dass auch ich finde, dass mit den beiden Frauen, die den Kuchen essen, das breite Publikum nicht angesprochen wird. Hier fehlt wirklich die Familie, die gemeinsam vor dem Schrank steht und alle diskutieren welchen Kuchen man denn essen will, weil doch alle so lecker sind und jeder seinen Lieblingskuchen hat und viel mehr Gelegenheiten gezeigt werden sollten, bei denen so ein Kuchen eine tolle Idee wäre. Alles in allem finde ich das auf jeden Fall noch ausbaufähig.

  • 08.06.11 - 19:00 Uhr

    von: noemi1602

    Ein Kuchen, schnell fertig und lecker soll er sein, für jeden Gast das Richtige muss es sein.
    Da fällt mir doch glatt ein…..den Dr.Oetker Kuchen , der muss es sein! Marmor,Zitrone oder Zupfkuchen………mhhhh wie fein!

  • 08.06.11 - 19:47 Uhr

    von: impression

    Bei diesem Kuchen, nicht bei ner Torte,
    fehlen mir doch glatt die Worte…

    Er schmeckt, ist locker und sieht gut aus,
    sobald er auf dem Tisch steht, gibt es Applaus!
    Doch sind die Teller dann wieder leer,
    ist gute Laune finden schwer..
    drum muss schnell eine andere Sorte her!

    *reim dich oder ich fress dich* *hihi*

  • 08.06.11 - 20:49 Uhr

    von: Testgirl2010

    Es gibt Kuchen,
    ruft die Mutter
    da sind die Kinder plötzlich lieb wie Zucker
    “lecker schmecker” lobt das Kind
    fragt sich, wo denn die dreckigen Schüsseln schon sind
    sonst backt die Mama sehr temperamentvoll
    doch jetzt ohne Schmutz und Putz ist’s wundervoll
    Die Mutter lächelt und zuckt heraus
    ein weiteren Kuchen aus dem Haus
    Das Kind fragt “Mutti wie machst du das”
    Mutti sagt “mit Dr. Oetker Fertigkuchen gelingt mir das”

    :)

  • 08.06.11 - 23:15 Uhr

    von: ughz

    Ich finde den Werbespot total genial.
    Sehr schoen.
    Gut gemacht.

  • 09.06.11 - 08:32 Uhr

    von: Natalia87

    Ich habe gester den TV Spot zum ersten mal in der Werbung gesehen gesehen. Mein Freund und ich waren total begeistert, und hätten am liebsten die nächste Kuchenverpackung gleich aufgemacht…. aber die muss noch bis zum Wochenende warten (Dann kommt Besuch).
    Der Kuchen kommt richtig gut zur Geltung, da krigt bestimmt jeder lust zum Nachkaufen.

  • 09.06.11 - 10:53 Uhr

    von: velli

    Ich war ein bischen enttäuscht von dem Spot. Die Bilder sind natürlich sehr schön aber ich hätte es cooler gefunden, wenn die Vorteile die ein Fertigkuchen bietet mehr herausgestellt worden wären. Zum Beispiel jemand der nicht backen kann, weil er nicht die Ausrüstung hat oder einfach grottig in der Küche ist. Der Spot soll glaub ich sinnlich wirken ich hätte eine lustige Idee aber besser gefunden und ich glaube das würde sich auch besser einprägen.

  • 09.06.11 - 12:55 Uhr

    von: Funny123

    Ich hab zwar leider kein Bewerbungsticket für dieses Projekt bekommen, da ich aber ein großer Kuchenfan bin, verfolge ich das hier ein bisschen. Ich habe gestern abend den Fernsehspot das erste mal gesehen und mir gefällt er super. Ich habe sofort Lust auf ein leckeres Stück Kuchen bekommen und auch mein Mann sagte nach dem Spot zu mir (ohne dass ich vorher irgendwas zu den Kuchen gesagt hätte): “Die sehen lecker aus, könnten wir uns auch mal besorgen.”

  • 09.06.11 - 13:23 Uhr

    von: 2007max

    Ich find die Kuchen auch alle (bis auf Mohn, da ich Mohn nicht mag) total lecker.

    ————————————————————————————————–

    Bin kein Dichter über Kuchen,
    doch die fertigen von Dr. Oetker solltet ihr versuchen.

    Ob Marmor, Citrone oder Käsekuchen,
    auch Mohn und Zupfkuchen könnt ihr versuchen.

    Drum schnell gekauft diese Leckerein,
    ladet doch auch Freunde zu Kaffee ein. :-)

    ———————————————————————————————-

    Der Spot, na ja, ich glaube mit einer Familie mit Kindern und einem anderen Hintergrund wäre vll. besser.

  • 09.06.11 - 14:36 Uhr

    von: stefke

    Ich habe gestern Abend den Spot für die Kuchen zum ersten mal im TV gesehen…also er macht schon Lust den Kuchen mal zu kosten.
    Finde es witzig wie darauf hingewiesen wird, wie selbstgemacht er doch jetzt aussieht ;)
    Ich glaub ich werd beim einkaufen mal die Augen offen halten wann ich ihn das erste mal sehe.

  • 09.06.11 - 20:01 Uhr

    von: Diamantensturm78

    Ich find es schade, das die Blechkuchen nur ganz kurz erwähnt wurden. Da die, meiner Meinung nach, am leckersten sind!

  • 09.06.11 - 20:20 Uhr

    von: tobitobi

    Ich schließe mich meinem Vorgänger an, die Blechkuchen sind toll, ihnen sollte mehr Aufmerksamkeit zustehen. Trotzdem: Hab den Spot im Fernsehen gesehen und muss sagen, er fällt auf zwischen den anderen Werbespots!

  • 09.06.11 - 21:11 Uhr

    von: MarenR@gmx.net

    Der Spot spricht mich total an – genauso läuft nämlich der ein oder andere Nachmittag mit meinen Freundinnen ab. Und dann ganz spontan was Süßes – bei dem leckeren Kuchen kein Problem mehr.
    Dann noch das Gedicht, hebt sich eindeutig vom üblichen Werbe-Chaos ab. Würde ich sofort kaufen.

  • 09.06.11 - 22:04 Uhr

    von: Peterin75

    Ich find den Spot etwas langweilig … Freundinnen nach dem Shoppen ist doch auch n Klischee … wieso nicht eine gestresste Mutter, die keine Zeit zum Backen für den Besuch hat oder eine toughe Businessfrau, die abends vor dem Fernsehr die Kuchenlust packt … Auch gerade der Bezug zum Fertigmarmorkuchen find ich schlecht gewählt, da es diese ja schon länger auf dem Mark gibt.

  • 09.06.11 - 22:32 Uhr

    von: Lena_trnd

    Zu den neuen Kuchen fällt mir nur eins ein:

    Lecker schmecker – einfach fein,
    so muss ein guter Kuchen sein!

    Den Spot find ich gut. Durch die Gedichte ist es mal was anderes :) Leider habe ich den Spot aber noch nicht im Fernsehen gesehen …

    Ich fände die Werbung aber noch besser, wenn Sie nicht den Marmorkuchen sondern z. B. den Mohn- oder den Russischen Zupfkuchen zeigen würden. Diese Kuchen gibt es noch nicht von jeder Firma und würden somit sicherlich noch einmal für Interesse und Aufmerksamkeit sorgen….

  • 09.06.11 - 22:42 Uhr

    von: Sun89

    Der Kuchen ist lecker,
    fast wie vom Bäcker.

    Viel Spaß gabs beim Essen,
    da kann mal schon mal die Zeit vergessen :) !

  • 10.06.11 - 10:14 Uhr

    von: witchqueen

    Dr. Oetker Kuchen sind ein Gedicht -
    ganz ohne Aufwand für die Mutti,
    ohne Backen fertig, besser geht es nicht!
    Damit erfreut sie den Vati, die Kinder, Oma, Opa, Onkel und Tanten -
    schwupps sitzen gemütlich bei Kaffee und leckeren Kuchen,
    die lieben Verwandten!

    Naja, bissl nach dem Motto:reim dich oder ich fress dich…
    aber auf die schnelle grad runtergeschrieben. :-)

  • 10.06.11 - 10:40 Uhr

    von: witchqueen

    So, hab mir jetzt den Spot auch nochmal angesehen. Also mich haut er nicht von den Socken, wenn ich ehrlich sein darf. Die Idee ist nett, aber Kaffeeklatsch mit Freundinnen und dann ein Gedicht in welchem ausgesagt wird “gerade wenn es schnell gehen muss”?! Ich weiß nicht?! Da wäre vielleicht unerwarteter Besuch oder so etwas besser gewesen! Also vielleicht so wie damals bei Erasco: Mamiiii, kann mein Freund …. mitessen und mein Freund…. auch?? und nachher ist der ganze Tisch voll mit Freunden! :D :D Oder der Mann bringt seine Arbeitskollegen oder Sportkumpels noch mit nach Hause oder sowas in der Art! Die Musik ist mir auch irgendwie etwas zu “altbacken” für das Moderne Produkt! Ein bisschen mehr Pep im gesamten Spot wäre schöner, schließlich haben die Fertigkuchen von Dr. Oetker ja auch den gewissen “Biss”! :-) Die oberleckeren Blechkuchen kommen mir, wie vielen anderen hier, viel zu kurz! Gerade die sind ja etwas besonderes, weil die eben nicht jeder im Sortiment hat!

    Ich hoffe, das klingt nicht nach zu harscher Kritik, aber schließlich ist ja die ehrliche Meinung gefragt. ;-) Die Kuchen sind suuuperlecker und bei uns leider leider schon fast leer!! :-(

  • 10.06.11 - 20:33 Uhr

    von: Strand

    Ich muss sagen, dass der Werbespot super ist. Er zeigt es genau, wie die kuchen sind :-) :

    Die Kuchen von Dr. Oetker sind einfach nur super lecker,
    er ist locker, luftig und leicht
    und alle verputzen ihn gleich.
    Egal welche Sorte es ist, jeder will ihn haben,
    egal wie spät es ist !

  • 10.06.11 - 21:27 Uhr

    von: MISOKO

    Finde den Spot nicht so toll,gut der Kuchen wird gut dargestellt,aber ich verstehe nicht welche Zielgruppe Dr.Oetker damit ansprechen will? Ok,Singles,Frauen…
    Mir hätte es vllt. besser gefallen,eine Familie( mit z.B. gestresster Mama),oder auch z.B. ältere Menschen in einem Spot zu zeigen oder eine Großfamilie(Generation) an einem Tisch.

    “Dr.Oetker Kuchen,muss man wirklich mal versuchen!
    Ob Klein,ob Groß,ob Jung,ob Alt für alle ist er ein Genuß!
    Wenn es mal wieder schnell gehen muß!”

  • 11.06.11 - 22:31 Uhr

    von: invocavit

    Von Dr. Oetker gibt’s jetzt Kuchen,
    da muss man(n)’s Backen nicht versuchen.
    Anstatt mit Wiegen und Messen
    sich zu bemühen, ganz besessen,
    beim Rühren ganz mit Teig verkleistert,
    von Unter-Oberhitz entgeistert,
    was man wohl wähle,
    und sich quäle,
    reicht nun einfach ein Griff, ein Ratsch,
    und Leckres hat man anstatt Matsch
    für Gäste jederzeit vergnügt,
    Teller und Gabeln – das genügt!

  • 12.06.11 - 21:08 Uhr

    von: Mewagers

    also dichten kann ich leider nicht, aber ich denke es sind ja schon ganz tolle Sachen geschrieben worden.

    Den Spot find ich gar nicht so schlecht.

  • 13.06.11 - 11:16 Uhr

    von: panaroma

    naja .. schade, dass wir über etwas diskutieren was wahrscheinlich schon vor monaten abgedreht ist. klar – kuchen und auch die werbung dazu ist nun mal geschmackssache. nur warum wird nach der meinung gefragt – wenn sie doch eigentich gar nicht gefragt ist und nichts und niemanden beeinflusst. zumindest komme ich mir gerade veräppelt vor. :-( da ich schon vor einiger zeit den spot im tv gesehen habe.

  • 13.06.11 - 19:22 Uhr

    von: Blauefeder

    weiß auch kein Gedicht, und nach der Meinung zum Spot werden wir ja nicht gefragt, oder?

  • 13.06.11 - 20:48 Uhr

    von: koelsch0.2

    Wenn Kuchen schmeckt wie selbstgemacht,
    an Dr. Oetger wird gedacht….

  • 13.06.11 - 23:03 Uhr

    von: Malequiel

    So, jetzt muss ich auch endlich was zum Spot sagen. Wie die meisten von Euch finde ich die Situation, die in diesem Spot gespielt wird, auch eher unpassend – da hätte vielleicht eher ein Fläschchen Prosecco gepasst. Wenn dagegen ein Mann bei einem Rendezvous….. oder -wie schon oft erwähnt- eine Alltagssituation unterwegs….
    Was sicher auch ganz nett wäre, wenn einem z.B. Studenten beim Kuchenbacken für seine Mutter alles schief läuft, was einem nur schief laufen kann und als dann die Mutter an der Tür klingelt, hällt diese ihm -weil sie`s schon kommen sah- einen der leckeren fertigen Kuchen von Dr. Oetger entgegen. Und dazu dann noch ein pfiffiges Gedicht, ja, könnt` mir gut vorstellen!!
    Leider sprudelt momentan kein Gedicht aus mir raus, aber wer weiß, vielleicht fällt mir noch was Besonderes ein?!

  • 14.06.11 - 12:58 Uhr

    von: trinidi

    @panaroma: Dass so ein Spot nicht von heut auf morgen gedreht wird, ist ja auch selbstverständlich und wie Du schon schreibst, ist es Geschmackssache. Übrigens ist dieser Spot nicht genauso im TV zu sehen, wir haben “Überlänge” :-)

    @Blauefeder: Wenn Dir gerade kein Gedicht einfällt, kannst Du natürlich gerne Deine Meinung zum Online-Spot mit uns teielen!

  • 14.06.11 - 20:19 Uhr

    von: schnurpsel2010

    Kinder es gibt Kuchen
    den solltet ihr mal versuchen
    der von Dr Oethker wird es sein
    lecker frisch und fein.
    Ob Mamor.Zitrone oder Mohn
    die schmeclen selbst dem kleinsten sohn
    Käsekuchen is der hit
    machen alle kinder mit
    zupfkuchen soll es sein
    drum essen wir ihn ganz allein

    ich bin kein grosser dichter lach reim dich oda ich fress dich eben dies is mir ma so spontan eingefallen

  • 14.06.11 - 20:45 Uhr

    von: elsa220

    wow petzy23, super gedicht

  • 15.06.11 - 11:29 Uhr

    von: Miriam23

    bin leider bei diesem Projekt nicht dabei (da aus Österreich). Ich verfolge aber trotzdem Regelmäßig den Projekt-blog da ich neugierig auf den Meinungen und Erfahrungen der Tester bin!
    Gibt es den die Kuchen später aus in Österreich zu kaufen??

  • 15.06.11 - 12:51 Uhr

    von: june82

    Ich bin leider auch nicht dabei, aber verfolge auch das Projekt. Und werde mir auch den ein oder anderen Kuchen kaufen :-)

  • 18.06.11 - 11:32 Uhr

    von: post.liebelt

    Der Spot und das Gedicht ist ja echt toll! Macht Lust auf Entspannung und ein Stückl Kuchen von Dr.Oetker!

  • 20.06.11 - 10:43 Uhr

    von: Wirbelwind86

    ich hab denSpot gestern zum ertsen mal im TV gesehen und hatte gleich Lust auf Marmorkuchen :)

  • 20.06.11 - 22:40 Uhr

    von: Ka90

    ein Gedicht hab ich zwar leider nicht, aber die Werbung gefällt mir richtig gut!! :)

  • 21.06.11 - 16:23 Uhr

    von: Pete87

    Ein sehr toller Spot. Musik, Kamera und das Gedicht passen super zusammen

  • 23.06.11 - 13:47 Uhr

    von: Assiral

    Habe den Spot auch zum ersten mal im Fernsehen bemerkt.
    Total gut gemacht, man bekommt richtig Lust auf Kuchen!! Kann ihn fast schon riechen… hmmmmm

  • 24.06.11 - 12:57 Uhr

    von: PinkeZitrone

    Lecker schmecker Käsekuchen,
    Dr. Oetker schnell mal suchen,
    Im Regal ich fündig werde,
    kaufe Kuchen für die Herde,
    eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben,
    diese Kuchen werdet ihr lieben!
    Dr Oetker, saftig frisch,
    nur dieser Kuchen kommt uns auf den Tisch!

  • 24.06.11 - 17:14 Uhr

    von: SabR

    das aus der Werbung ist einfach toll und absolut perfekt für die Kuchen :)

  • 15.07.11 - 19:22 Uhr

    von: katzenfrosch

    Also ich finde Reime generell nicht soooooooo toll.
    Das klingt irgendwie nach ner Kindergartenaufführung.

  • 15.07.11 - 22:45 Uhr

    von: invocavit

    Der Spot läuft ja jetzt im Fernsehen. Meine Kinder geben drauf eine 2-.